Mit einer atemberaubenden Naturkulisse, erstklassigen Wellnesshotels und einer Fülle von Entspannungsmöglichkeiten ist Mecklenburg-Vorpommern der ideale Ort für einen erholsamen Aufenthalt. Das wunderschöne Bundesland ist mehr als nur eine Region – es ist ein Ort der Entspannung, des Wohlbefindens und der ganzheitlichen Erholung. Die vielfältigen Möglichkeiten, sich inmitten der unberührten Natur zu entspannen, einen Spa-Urlaub in den vielfältigen Wellnesshotels zu genießen und sich von der regionalen Kultur inspirieren zu lassen, machen diese Region zu einem wahren Refugium. Ob du alleine, als Paar, mit Hund oder mit deiner Familie reist – Mecklenburg-Vorpommern erwartet dich mit offenen Armen und lädt dich ein, eine unvergleichliche Wellnessreise zu erleben. Tauche ein in eine Welt der Entspannung und erlebe positive Auswirkungen auf Körper und Geist.

Die Schönheit Mecklenburg-Vorpommerns:
Eine Oase der Ruhe und Natur

Entdecke die unvergleichliche Schönheit von Mecklenburg-Vorpommern, einem wahren Juwel der Natur und der Entspannung. In einer Welt, die sich ständig im Eiltempo bewegt, gewinnt Wellness zunehmend an Bedeutung - es ist nicht nur ein vorübergehendes Vergnügen, sondern eine Lebensweise. Die bewusste Entscheidung für Entspannung und Wohlbefinden kann einen nachhaltigen Einfluss auf unser tägliches Leben haben. Mecklenburg-Vorpommern bietet hierfür die ideale Umgebung.

Die unberührte Landschaft dieses Bundeslandes ist ein Rückzugsort vom hektischen Treiben des Alltags. Hier kannst du dich inmitten einer Kulisse aus malerischen Seen, weitläufigen Wäldern, sanften Hügeln und endlosen Stränden entspannen. Die Ostseeküste beeindruckt mit ihrer wilden Schönheit und den imposanten Kreidefelsen, die sich entlang der Küste erstrecken. Diese Naturwunder ziehen sowohl Naturliebhaber als auch Erholungssuchende an. Die Küste bietet nicht nur spektakuläre Aussichten, sondern auch eine Vielzahl von Wellnessmöglichkeiten, von entspannenden Strandmassagen bis hin zu ruhigen Spaziergängen am Meer.

Abseits der Küste erwartet dich das "Land der 1000 Seen", ein Paradies für Wassersportler und Ruhesuchende gleichermaßen. Die malerische Mecklenburgische Seenplatte, mit ihrem Labyrinth aus Seen, Flüssen und Kanälen, lädt zu entspannten Bootsfahrten und erholsamen Uferwanderungen ein. Die zahlreichen Nationalparks und Biosphärenreservate wie der Müritz-Nationalpark und das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee beherbergen intakte Ökosysteme und eine reiche Vielfalt an Flora und Fauna. Hier kannst du die unberührte Natur in ihrer reinsten Form erleben und dich in die Stille der Landschaften vertiefen.

Planung & Reisetipps:
Wie du deine Wellness-Auszeit gestaltest

Die Wahl der Reisezeit kann einen großen Einfluss auf deine Wellness-Auszeit haben. Eine Auszeit in Mecklenburg-Vorpommern ist zu jeder Jahreszeit reizvoll, jedoch bieten sich die Sommermonate für Aktivitäten im Freien an, während die kühleren Monate für Entspannung im Spa-Bereich ideal sind. Informier dich sich über besondere Veranstaltungen oder Festivals, die während deiner geplanten Reisezeit stattfinden könnten.

Entspannte Anreise

Plane deine Anreise so stressfrei wie möglich. Überlege, ob du mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug anreisen möchtest. Bei der Wahl des Verkehrsmittels berücksichtige die Entfernung, die Anreisezeit und den Komfort. Eine entspannte Anreise legt den Grundstein für deine Wellness-Auszeit.

Vorbereitung auf die Wellness-Auszeit

Vor deiner Reise solltest du einige Vorbereitungen treffen, um deine Wellness-Auszeit optimal genießen zu können. Packe bequeme Kleidung, Badebekleidung, Sportschuhe und eventuell Yoga-Matten ein, falls du eigenständig Sportübungen durchführen möchtest. Denke unter Umständen auch an die Mitnahme deiner persönlichen Pflegeprodukte. Viele Wellnesshotels verfügen über eine ausgewählte Produktlinie, sodass dir Pflegeprodukte in höher klassifizierten Hotels zur Verfügung stehen.

Aktivitäten & Entspannung

Während deiner Wellness-Auszeit hast du die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Aktivitäten zu wählen. Genieße entspannende Massagen, belebende Gesichtsbehandlungen oder wohltuende Saunagänge. Nutze auch die angebotenen Fitness- und Yogakurse, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Plane jedoch auch ausreichend Zeit für pure Entspannung ein – sei es am Pool, im Ruheraum oder in der Natur.

Hast du schon mal über einen reinen Yoga-Urlaub nachgedacht, um deine innere Balance wiederzufinden? Mehr hierzu findest du in diesem Blogartikel: Yogaurlaub in Norddeutschland

Gastronomische Genüsse

Die kulinarischen Angebote spielen ebenfalls eine wichtige Rolle bei deiner Wellness-Auszeit. Viele Wellnesshotels legen Wert auf gesunde und ausgewogene Ernährung. Solltest du Unverträglichkeiten oder Allergien haben, lass dem Hotel vorab eine Information zukommen. Auch empfehlen wir, Tischreservierungen in gehobenen Restaurants zeitig vorzunehmen, um sich einen stressfreien Abend mit köstlichen Gerichten zu sichern.

Erholung auch außerhalb des Hotels

Neben den Wellness-Angeboten im Hotel bietet Mecklenburg-Vorpommern auch eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Erkunde die malerische Landschaft, besuche kulturelle Stätten oder unternehme eine Fahrrad-, Boots- oder Kanutour. Eine Kombination aus Erholung und Erkundung macht deine Wellness-Auszeit noch vielfältiger.

Rückkehr und Nachbereitung

Nach der Wellness-Auszeit kehrst du entspannt und erfrischt zurück. Lass diese positive Energie in deinen Alltag einfließen. Nimm dir Zeit, um deine Erfahrungen zu reflektieren, und denke daran, die erlernten Entspannungstechniken und Gewohnheiten in deinen Alltag zu integrieren.

Eine Wellness-Auszeit in Mecklenburg-Vorpommern kann eine transformative Erfahrung sein. Die richtige Planung, die Auswahl des passenden Wellnesshotels und die bewusste Entscheidung für Entspannung werden dir dabei helfen, Körper und Geist in Einklang zu bringen und eine nachhaltige Erholung zu erfahren. Mach dich auf den Weg zu einem Ort der Entspannung, Erholung und inneren Ruhe.

Wellness, Yoga, Kulinarik - Gönn dir eine Auszeit!

Schöpfe in puncto Entspannung aus dem Vollen und erlebe eine Kombination aus erholsamer Wellnesszeit und spannenden Aktivkursen:

  • Wellnessbereich auf 1.000m² mit Saunalandschaft, Salzwasserpool und Ruheräumen
  • Vielzahl an revitalisierenden Wellnessanwendungen
  • Täglich Sport- & Entspannungskurse, wie Yoga, Meditation, Qi-Gong oder Tabata Training
  • Mehrfach ausgezeichnetes Restaurant mit Produkten aus regionaler Erzeugung
  • ... und vieles mehr ...

Christian Springer, Spa-Manager

 

Entdecke die Bornmühle

Wellnessratgeber: Entspannung und Wohlbefinden im Alltag – Mit einem Hauch von Mecklenburg-Vorpommern

Gerade in einem stressigen Umfeld ist es von großer Bedeutung, Zeit für Entspannung und Wohlbefinden zu finden. Ein gesunder Geist und Körper tragen maßgeblich zu einem erfüllten Leben bei, und das idyllische Mecklenburg-Vorpommern bietet die ideale Kulisse für eine entspannende Auszeit. Hier sind einige einfache, aber effektive Tipps, wie man Wellness in den Alltag integrieren kann, inspiriert von der Schönheit dieser Region:

1. Zeit für sich selbst schaffen: Gönn dir regelmäßig Momente der Ruhe, um die Seele baumeln zu lassen. Stell dir vor, du wärst am Ufer der Müritz und lass die sanften Wellen auf dich wirken.

2. Natur genießen: In Mecklenburg-Vorpommern gibt es zahlreiche Naturwunder zu entdecken. Nutze die wunderschönen Landschaften für Spaziergänge, Wanderungen oder Meditationen.

3. Wellness in der Umgebung erleben: Die Spas und Wellnesshotels in Mecklenburg-Vorpommern bieten eine Fülle von Behandlungen, Massagen und Entspannungseinrichtungen. Tauche ein in eine Welt der Erholung, wie sie nur in dieser Region zu finden ist.

4. Kulinarische Genüsse: Probiere die regionalen Köstlichkeiten, die Mecklenburg-Vorpommern zu bieten hat. Gesunde Ernährung und Gaumenfreuden können Hand in Hand gehen und dein Wellness-Erlebnis bereichern.

5. Aktive Entspannung: Von Yoga am Ufer des Tollensesees bis zu meditativen Spaziergängen in der mecklenburgischen Seenplatte – nutze die natürlichen Gegebenheiten für aktive Entspannung.

6. Digitale Auszeit in der Natur: Die Ruhe der mecklenburgischen Landschaft ist perfekt, um eine Pause von digitalen Geräten zu machen und bewusst den Moment zu genießen.

7. Wellness-Auszeiten planen: Nimm dir genügend Zeit für eine Wellnessreise nach Mecklenburg-Vorpommern. Genieße den Luxus der Wellnesshotels und die Naturschönheit der Umgebung.

8. Wellness für die Seele: Die Sehenswürdigkeiten von Mecklenburg-Vorpommern, wie der Bärenwald oder der Müritz-Nationalpark, können nicht nur den Körper entspannen, sondern auch die Seele.

9. Nachhaltigkeit und Ruhe: In Einklang mit der Natur zu leben ist ein Markenzeichen der Region. Lass dich von dieser nachhaltigen Lebensweise inspirieren und finde eine eigene Balance.

Entspannung und Wellness sind in Mecklenburg-Vorpommern mehr als nur Worte – sie sind Teil des Lebensgefühls. Nutze die Schätze dieser Region, um deinem Alltag eine Portion Wohlbefinden und Gelassenheit hinzuzufügen.

Wellnesshotels: Moderne Unterkünfte für pure Erholung

Komfort und Entspannung haben höchste Priorität in den erstklassigen Wellnesshotels von Mecklenburg-Vorpommern. Von gemütlichen Gästezimmern bis hin zu luxuriösen Suiten mit Balkon – bei uns im Wellnesshotel Bornmühle findest du die perfekte Unterkunft für deinen Wellnessurlaub. Hier erlebst du Symbiose aus Tradition und Moderne, wobei der vielfältige Wellnessbereich keine Wünsche offenlässt.

Im Nature Spa erwartet dich ein umfangreiches Angebot an Verwöhnprogrammen für Körper und Geist. Gönn dir entspannende Massagen, pflegende Gesichtsbehandlungen und wohltuende Körperpackungen. Die erfahrenen Therapeuten wissen genau, wie sie deine Verspannungen lösen und dein Wohlbefinden steigern können. Dabei kannst du zwischen verschiedenen Massagen wie Aromatherapie, Ayurveda oder Hot Stone wählen und sich von geschulten Händen verwöhnen lassen.

Für Yoga-Enthusiasten bietet die Bornmühle spezielle Yoga-Wochenenden an, die eine harmonische Ergänzung zu den Wellnessangeboten darstellen. Die professionellen Yoga-Lehrer führen dich durch entspannende Übungen und Meditationen, die nicht nur deine Flexibilität verbessern, sondern auch deine mentale Ausgeglichenheit fördern. 

Deine Vorteile bei Direktbuchung

Einfach reinklicken und attraktive Sonderkonditionen rausholen:

  • Buche die günstigste Rate
  • Profitiere von Übernachtungsspecials (4=3, Frühbucherrabatt u.ä.)
  • Erhalte die besten Buchungs- und Stornierungsbedingungen
  • Welcome Drink bei Online-Buchung
  • und vieles mehr ...

Zimmerübersicht

Hotel Bornmühle

Thermalbäder & Heilquellen: Gesundheit & Wohlbefinden

Entdecke die heilenden Kräfte der Thermalbäder und Heilquellen in Mecklenburg-Vorpommern. Diese natürlichen Quellen sind ein wahres Wunder für Körper und Geist. Tauche ein in wohltuendes, warmes Wasser und spüre, wie die belebenden Mineralien deine Muskeln entspannen und deine Haut revitalisieren. Die therapeutischen Eigenschaften der Thermalbäder sind seit Jahrhunderten bekannt und bieten eine einzigartige Möglichkeit, deine Gesundheit zu fördern.

Wellness am Wasser: Die Küstenregionen als Rückzugsorte

Die frische Meeresbrise und der beruhigende Klang der Wellen machen die Küstenregionen von Mecklenburg-Vorpommern zu idealen Rückzugsorten für Entspannung und Erholung. Besuche die malerischen Ostseebäder wie Rügen, Usedom oder Warnemünde und genieße die einzigartige Verbindung von Wellness und Meeresluft. In den Strandhotels kannst du dich auf erholsame Stunden am Meer freuen und dabei die Vorzüge von Sauna und Pool direkt am Strand genießen.

Aktive Entspannung: Yoga und Meditation in der Natur

Für diejenigen, die eine aktive Entspannung suchen, bietet Mecklenburg-Vorpommern auch vielfältige Möglichkeiten. Beispielsweise bietet die Bornmühle im Rahmen eines vielfältigen Aktivprogramms u. a. Yoga- und Meditationskurse inmitten der wunderschönen Natur an. Die Ruhe der Seenplatte oder die Weite der Ostseestrände bieten den perfekten Raum, um sich in der Praxis von Yoga und Meditation zu vertiefen und die harmonische Verbindung zwischen Körper und Geist zu erleben.

Yoga wie auch Meditation sind zwei zentrale Elemente im Bereich Wellness, die eine Vielzahl von positiven Auswirkungen auf Körper und Geist haben können. Sie dienen dazu, Stress abzubauen, Entspannung zu fördern, das allgemeine Wohlbefinden zu steigern und innere Ruhe zu finden. In der heutigen hektischen Zeit sind Stress und Anspannung allgegenwärtig. Yoga und Meditation bieten Techniken, um Stress abzubauen und das Nervensystem zu beruhigen. Atemübungen, sanfte Bewegungen und Meditationstechniken helfen, den Geist zu beruhigen und eine tiefe Entspannung zu erreichen.

Yoga beinhaltet verschiedene Körperhaltungen (Asanas), die dazu beitragen können, die Flexibilität zu erhöhen und das Körperbewusstsein zu verbessern. Durch regelmäßige Praxis können Verspannungen gelöst, Muskeln gestärkt und die Haltung verbessert werden. Atemübungen (Pranayama) sind ein integraler Bestandteil von Yoga. Durch bewusstes Atmen wird der Sauerstoffgehalt im Körper erhöht, was zu einer verbesserten Sauerstoffversorgung der Zellen und einer gesteigerten Energie führen kann. Meditation fördert die Achtsamkeit und das bewusste Wahrnehmen des gegenwärtigen Moments. Dies kann dazu beitragen, den Geist zu beruhigen, Stress abzubauen und die geistige Klarheit sowie Konzentration zu steigern. Sowohl Yoga als auch Meditation können dazu beitragen, emotionale Ausgeglichenheit zu erreichen. Durch die bewusste Auseinandersetzung mit eigenen Gefühlen und Gedanken können negative Emotionen reduziert und ein positiverer Umgang mit Herausforderungen entwickelt werden. Stress und Unruhe können oft zu Schlafproblemen führen.

Regelmäßige Yoga- und Meditationspraxis kann dazu beitragen, den Geist vor dem Schlafengehen zu beruhigen, Stress abzubauen und somit die Schlafqualität zu verbessern. Die Stressreduktion und Entspannung, die durch Yoga und Meditation erreicht werden, können sich positiv auf das Immunsystem auswirken. Ein stärkeres Immunsystem unterstützt die körperliche Gesundheit und die Fähigkeit des Körpers, mit Krankheiten umzugehen. Yoga und Meditation sind ganzheitliche Praktiken, die darauf abzielen, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Durch die Förderung von Entspannung, Achtsamkeit und innerer Ruhe können sie das allgemeine Wohlbefinden steigern und zu einem gesünderen Lebensstil beitragen.

Kulinarischer Genuss & Wellness: Gesunde Gaumenfreuden aus der Region

Ein ganzheitliches Wellnesserlebnis ist ohne kulinarischen Genuss nicht vollständig. In den gemütlichen Restaurants und süßen Cafés von Mecklenburg-Vorpommern kann man regionale Köstlichkeiten genießen, die nicht nur den Gaumen verwöhnen, sondern auch dem Körper guttun. Die Verbindung von frischen, saisonalen Zutaten und gesunden, traditionsverbundenen Zubereitungsmethoden schafft eine einzigartige Geschmackserfahrung, die das Wohlbefinden unterstützt.

Gutes Essen spielt eine entscheidende Rolle im Wellness-Kontext und trägt auf vielfältige Weise zu einem gesteigerten Wohlbefinden bei.  Eine ausgewogene Mahlzeit, die die richtige Balance aus Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten enthält, trägt dazu bei, die Energielevels stabil zu halten und das Gefühl von Vitalität zu fördern.

Auch in der Bornmühle wir ein hoher Stellenwert auf eine ausgewogene und vielfältige Genusserlebnisse gelegt, die durch den langjährigen und vielfach ausgezeichneten Küchenchef Torsten Räth auf höchsten Ebenen praktiziert wird. Im Restaurant The View erwartet sich eine feine internationale Küche, die auf der Verwendung regionaler und nachhaltig gewonner Bio-Produkte basiert.

Wellness für die Seele: Kulturelle Ausflüge & Sehenswürdigkeiten

Ihre Wellnessreise nach Mecklenburg-Vorpommern bietet dir die Gelegenheit, Entspannung mit kulturellen Entdeckungen zu verbinden. Besuche historische Städte wie Schwerin oder Rostock, erkunde die reizvolle Umgebung der Müritz oder genieße die herrliche Natur in den Ostseebädern Bansin, Binz, Zingst und Kühlungsborn. Hier findet man eine Fülle von kulturellen Sehenswürdigkeiten, welche die Sinne inspirieren und die Seele berühren werden. In der Nähe unseres Hotels an der mecklenburgischen Seenplatte findest du zudem viele tolle Ausflugsziele.  Die Mecklenburgische Seenplatte, eine idyllische Region in Norddeutschland, verzaubert mit ihrer unberührten Natur mit mehr als tausend Seen und einer Vielzahl von historischen Sehenswürdigkeiten unterschiedlicher Epochen. Hier finden Reisende eine harmonische Verbindung aus landschaftlicher Schönheit und kulturellem Reichtum. Einige der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten dieser Region sind:

Müritz-Nationalpark: Der flächenmäßig größte Nationalpark Deutschlands beeindruckt mit einer harmonischen Symbiose aus Wäldern, Seen, Mooren und Flüssen. Spazier- und Radwege ermöglichen ein Eintauchen in die Natur, während Vogelbeobachtungen und Naturerkundungen für unvergessliche Momente sorgen.

Stadt Waren: Das charmante Waren an der Müritz bezaubert mit einer historischen Altstadt, gemütlichen Cafés, erstklassigen Restaurants und einem lebhaften Hafen. Ein Spaziergang durch die engen Gassen und entlang des Hafens verspricht eine angenehme Zeit.

Schloss Rheinsberg: Dieses barocke Schloss am Ufer des Grienericksees diente einst als Residenz des preußischen Kronprinzen Friedrich II. Umgeben von einem zauberhaften Schlosspark, verströmt es noch heute königlichen Charme.

Plauer See: Der Plauer See, einer der größten Seen der Region, beeindruckt mit seiner unberührten Schönheit. Hier finden Wassersportfreunde ein Paradies zum Segeln, Surfen und Angeln.

Kloster Dobbertin: Inmitten des 13. Jahrhunderts gegründet, erhebt sich das imposante Kloster Dobbertin. Ein heutiges Klostermuseum und der umliegende idyllische Park zeugen von seiner bewegten Geschichte.

Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide: Dieses Naturschutzgebiet umfasst Moore, Wälder und Seen und beheimatet eine Vielzahl seltener Pflanzenarten sowie eine reiche Tierwelt.

Müritzeum: Ein Naturerlebniszentrum in Waren, das Besuchern einen Einblick in die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt der Region gewährt. Ein riesiges Süßwasseraquarium stellt die Unterwasserwelt eindrucksvoll dar.

Feldsteinkirchen: Überall in der Region findet man bezaubernde Feldsteinkirchen, die oft Hunderte von Jahren alt sind und mit einzigartigen architektonischen Details beeindrucken.

Kanufahren und Bootstouren: Die vielen Seen und Flüsse bieten ideale Voraussetzungen für Kanufahren und Bootstouren. Über 1000 Seen bilden das größte, vernetzte Wassersportrevier Europas. So lässt sich die Seenplatte aus einer besonderen Perspektive entdecken.

Bärenwald Müritz: Dieser Naturpark bietet geretteten Bären ein artgerechtes Zuhause. Besucher können die Bären in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und erfahren mehr über ihren Lebensraum.

Fleesensee: Ein großer See, der für Wassersport, Golfplätze und Luxushotels bekannt ist. Hier können Besucher sportliche Aktivitäten mit Erholung verbinden.

Tollensesee: Der Tollensesee, gelegen nahe der Stadt Neubrandenburg in der Mecklenburgischen Seenplatte, ist ein idyllisches Gewässer von etwa 17 Quadratkilometern. Mit malerischer Natur, vielfältigen Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Rudern und Kanufahren, familienfreundlichen Badestellen und Angelgelegenheiten bietet der See eine ideale Umgebung für Entspannung und Aktivitäten. Bootstouren ermöglichen eine Erkundung vom Wasser aus, während historische Stätten in der Umgebung, wie die Stadt Neubrandenburg, kulturelle Abwechslung bieten. Der Tollensesee ist ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber, Wassersportler und Geschichtsinteressierte gleichermaßen. Die Mecklenburgische Seenplatte ist nicht nur ein Refugium der Erholung, sondern auch ein Ort kultureller Entdeckungen und abwechslungsreicher Aktivitäten, die das Erlebnis eines Spa-Urlaubs auf wunderbare Weise ergänzen.

Entspannung für Familien: Wellness-Angebote für Groß & Klein

Mecklenburg-Vorpommern bietet nicht nur Erwachsenen, sondern auch Familien ideale Erholungsangebote. Während sich die Eltern im Wellnessbereich entspannen, können die Kinder in kinderfreundlichen Einrichtungen spielen und sich vergnügen. Die breite Palette von Angeboten ermöglicht es Familien, gemeinsam Zeit zu verbringen und sich gleichzeitig individuell zu erholen. Erkunde die abwechslungsreichen Aktivitäten für Groß und Klein und schaffe unvergessliche Erinnerungen in dieser entspannten Umgebung.

Wellness im Einklang mit der Natur: Nachhaltigkeit & Umweltbewusstsein

Die Schönheit von Mecklenburg-Vorpommern zu bewahren, steht im Einklang mit dem Wellnesskonzept der Region. Viele der erstklassigen Hotels mit Wellness in Mecklenburg Vorpommern setzen auf nachhaltige Praktiken und umweltfreundliche Ansätze, um die Natur zu schützen. So kann man sich nicht nur auf Ihre eigene Erholung konzentrieren, sondern auch sicher sein, dass der Aufenthalt in Einklang mit der Umwelt steht.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Wellnessurlaub

  • Warum ist Wellness wichtig?

    Wellness spielt eine entscheidende Rolle für unsere körperliche, geistige und emotionale Gesundheit. In der hektischen modernen Welt bietet Wellness die Möglichkeit, Stress abzubauen, die körperliche Fitness zu steigern, innere Ruhe zu finden und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern. Regelmäßige Wellnessaktivitäten wie Massagen, Yoga, Meditation und Entspannungsübungen können dazu beitragen, den Alltag auszubalancieren und die Lebensqualität zu steigern.

  • Wo kann man Wellnessurlaub machen?

    Wellnessurlaub kann an vielen Orten in Deutschland und weltweit genossen werden. Beliebte Ziele für einen Wellnessurlaub in Deutschland sind Regionen wie das Allgäu, der Schwarzwald, die Ostsee, der Harz und die Mecklenburgische Seenplatte. Diese Gebiete bieten eine Vielzahl von Wellnesshotels, Resorts und Einrichtungen, die auf Entspannung und Erholung spezialisiert sind. Darüber hinaus gibt es auch internationale Ziele wie Thailand, Bali und die Malediven, die für ihre luxuriösen Wellnessresorts bekannt sind.

  • Wo Wellnessurlaub buchen?

    Die Buchung eines Wellnessurlaubs kann auf verschiedenen Wegen erfolgen:

    • Direkt bei den Hotels: Viele Wellnesshotels haben eigene Websites, auf denen man Angebote, Verfügbarkeit und Preise einsehen kann. Die Buchung erfolgt direkt über die Hotelwebsite. Oft erhält man bei einer Direktbuchung den besten Preis, die flexibelsten Stornierungsbedingungen oder andere Vorzüge, die es bei einer Buchung über Reiseportale nicht gibt.
    • Online-Reiseportale: Renommierte Plattformen wie Booking.com, Expedia oder HRS bieten umfangreiche Informationen über Wellnesshotels und Resorts weltweit. Hier kannst du Preise vergleichen, Bewertungen lesen und deinen Wellnessurlaub buchen.
    • Reiseveranstalter: Es gibt Reiseveranstalter, die sich auf Wellnessreisen spezialisiert haben. Sie bieten maßgeschneiderte Pakete an, die Unterkunft, Verpflegung und Wellnessanwendungen umfassen.
    • Reisebüros: Wenn du persönliche Beratung wünschst, kannst du ein Reisebüro aufsuchen. Die Mitarbeiter können dir helfen, das passende Wellnessangebot zu finden und zu buchen. Allerdings werden viele gute Wellnesshotels über Reisebüros nicht gelistet. Um einen umfassen Eindruck der am Markt existierenden Wellnesshotels zu erhalten, eignet sich eine Online-Recherche über Portale.

    Es ist ratsam, die Angebote sorgfältig zu prüfen, Preise zu vergleichen und sich vor der Buchung über die Einrichtungen, Angebote und Kundenbewertungen zu informieren, um sicherzustellen, dass dein Wellnessurlaub den Erwartungen entspricht. In der Regel bieten Direktbuchungen mehr Vorteile als über Reiseportale, wie das flexible Reagieren auf Zeitraumänderungen oder Preisanpassungen.

Top-Bewertung durch Wellness Heaven!

Mit einer herausragenden Bewertung von 9,18 bei Wellness Heaven zeichnet sich die Bornmühle als eines der absoluten Top-Wellnesshotels in Norddeutschland aus. Gönn dir eine Auszeit und schau vorbei!

Entdecke den Nature Spa

Hotel Bornmühle

27.Juli2024

St Barth Day

Verwöhne deine Sinne und tauche ein in die natürliche Luxuswelt von St Barth – unser exklusives Spa-Event verspricht tiefenwirksame Entspannung.

Lust bekommen? Dann freuen wir uns auf Euch!

Alle Infos zum Event...

Buchen & Reservieren

Zimmer buchenAngebote und ArrangementsSpa und Active buchenTagung buchenTisch reservierenJetzt anrufen: +49 39605 600

Anmeldung zum Newsletter

Privatsphäre-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Technologien, um Inhalte zu personalisieren, Werbungen anzupassen und zu messen und eine sichere Erfahrung zu bieten. Hierbei werden Informationen, z.B. Cookies, auf Ihrem Endgerät gespeichert und personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt. Einige dieser Dienste übertragen personenbezogene Daten in die USA, womit ein besonderes Risiko verbunden sein kann (z.B. Datenzugriff durch Geheimdienste). Genauere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie die Schaltfläche "Alles zulassen und fortsetzen" betätigen, stimmen Sie zu, dass Daten über Cookies gesammelt werden. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit durch Anpassung der Einstellungen widerrufen werden.