Nature Spa-Etikette

Sieben kleine Regeln für einen großartigen Aufenthalt: Es gibt ein paar ganz einfache Dinge, die man beachten sollte, damit die Nutzung unserer Wellness-Einrichtungen für alle Gäste zum Genuss wird.

Mobiltelefone

Damit die anderen Gäste nicht gestört werden, bitte das Mobiltelefon während des gesamten Spa-Aufenthalts auf „Lautlos“ schalten.

Gesundheit

Bitte direkt nach der Ankunft mit unserem Personal über gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Stoffwechselstörungen, Allergien oder eine Schwangerschaft sprechen.

Wertgegenstände

Schmuckstücke und anderweitige Wertsachen sind am besten im Zimmer-Safe oder Spind aufgehoben. Für abhanden gekommene Gegenstände übernehmen wir keine Haftung.

Kleidung

Für einen angenehmen Aufenthalt im Nature Spa nutzt man am besten bequeme Badebekleidung und den BORNMÜHLE Bademantel. Wer den Fitnessbereich besucht, sollte lockere Sportbekleidung und saubere Turnschuhe tragen.

Timinig

Wir empfehlen unseren Gästen, zehn Minuten vor ihrem Termin im Wellness-Bereich zu erscheinen. Bei Verspätung wird die Zeit von der Behandlungsdauer abgezogen, damit der nächste Gast nicht warten muss.

Hygiene

Eine gründliche Körperpflege sollte für jeden Spa-Besucher selbstverständlich sein. Weil man beim Saunieren natürlich ordentlich ins Schwitzen kommt, empfiehlt es sich, vor dem ersten und nach jedem weiteren Saunagang kurz zu duschen. Das Gleiche gilt vor der Benutzung des Schwimmbads.

Stornierung

Manchmal kann man vereinbarte Termine nicht einhalten. In einem solchen Fall bitte 24 Stunden vor Behandlungsbeginn Bescheid geben, um uns eine kostenlose Stornierung zu ermöglichen. Bei einer kurzfristigeren Absage erlauben wir uns, den vollen Preis zu berechnen, sofern der Termin nicht anderweitig vergeben werden kann.

Für einen sicheren Aufenthalt:

Unsere Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Buchen & Reservieren

Zimmer buchen Angebote und Arrangements Spa-Behandlung buchen Tagung buchen Tisch reservieren Jetzt anrufen: +49 39605 600