Müritzgin gebeiztes Zanderfilet

Müritzgin gebeiztes Zanderfilet für 1 kg frisches Filet vom Müritzzander (mit Haut)

Mai 2017

für 1 kg frisches Filet vom Müritzzander (mit Haut)

Bei dieser kulinarischen Versuchung kann kein Fischliebhaber die Flossen still halten: Überraschen Sie Ihre Gäste mit einer exquisiten Eigenkreation – in Form von zartem Zanderfilet in Verbindung mit einer feinen Gin-Note.

Zutaten

  • 26 g Meersalz
  • 24 g Zucker
  • 10 Pfefferkörner
  • 1 TL Anissamen
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 3 Waholderbeeren
  • Abrieb von zwei Limetten
  • Abrieb von zwei Zitronen
  • 1 großes Bund Dill
  • 50 g Ingwer in Scheiben
  • 6 cl Müritzgin

Zubereitung

  • Für die Beize werden die Gewürze kurz gemörsert und mit Zucker, Salz und mit dem Zitrusfrüchteabrieb vermengt.
  • Die Gewürzmischung nun auf die Innenseite des Filets geben, mit Dill bestreuen und anschließend die Ingwerscheiben darauf verteilen.
  • Das vorbereitete Zanderfilet mit dem Gin in einer geeigneten Vakuumiertüte vakuumieren und mindestens 3 Tage bei ca. 2°C ziehen lassen.
  • Vor dem Anrichten wird nur noch die Gewürzmischung entfernt und das Filet dünn aufgeschnitten.

 

 

Für alle Shopping-Fans:

Ganz gleich, ob tiefenwirksame SPA-Produkte, revitalisierende Schlaf-Gesund-Kopfkissen, exklusive Bar-Produkte oder unseren Borni-Teddy – in unserem neuen Bornmühle Online-Shop erhalten Sie rund um die Uhr eine breitgefächerte Produktpalette zu attraktiven Konditionen.

Unser neuer Haussekt - limitiert und nur für kurze Zeit!

Zum Bornmühle Online-Shop...

Limitierter Haussekt im Hotel Bornmühle Online-Shop
Preisvergleich
für Heute (1 Nacht pro Person):
Tage und Optionen wählen