Spekulatius-Baumkuchenspitzen mit Glühwein-Apfelkompott und Bratapfeleis

Dezember 2014

O Kuchentraum, o Kuchentraum!

Ein Highlight für alle Naschkatzen: Verwöhnen Sie Ihre Gäste in der Advents- und Weihnachtszeit mit leckeren Dessert-Spezialitäten – wie zum Beispiel frisch gebackenen Spekulatius-Baumkuchenspitzen mit Glühwein-Apfelkompott und Bratapfeleis. Da läuft einem schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen.

Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen!

Spekulatius-Baumkuchenspitzen

Zutaten

  • 195 g Butter
  • 65 g Puderzucker
  • 8 x Bio-Eigelb
  • 8 x Bio-Eiweiß
  • 115 g Marzipan-Rohmasse
  • 130 g Zucker
  • 90 g Mehl
  • 90 g Weizenstärke
  • Salz
  • Mark einer Vanilleschote
  • Abrieb einer Bio-Zitrone
  • 10 g Spekulatius-Gewürz
  • Aprikosen-Konfitüre
  • Weiße Kuvertüre

Vorbereitung

Eine spitz zulaufende Kapsel-Form leicht ausbuttern, ausmehlen und mit Backpapier einschlagen

Zubereitung

  • Butter, Puderzucker, eine Prise Salz, Zitronenabrieb, Vanillemark und Spekulatiusgewürz schaumig schlagen
  • Marzipan-Rohmasse mit Eigelb nach und nach glattrühren und unter die Butter-Zuckermasse heben
  • Eiweiß mit Zucker zu einem festen Schaum schlagen
  • Mehl und Weizenstärke sieben und mit dem Schnee unter die Masse heben
  • Ein bisschen Masse in die vorbereitete Kapselform füllen, glattstreichen und diese dünne Schicht unter dem Salamander etwa 2 Minuten goldbraun backen
  • Sofort erneut etwas Masse darauf geben, glattstreichen und auch diese dünne Schicht goldbraun backen
  • Diesen Vorgang solange wiederholen, bis die Form randvoll ist
  • Den Baumkuchen in der Form etwas abkühlen lassen, auf ein Gitterost stürzen und mit Aprikosen-Konfitüre bestreichen
  • Nach dem Abkühlen mit temperierter weißer Kuvertüre glasieren und in Segmente schneiden

Anrichten

In unserem Restaurant servieren wir die Baumkuchenspitzen mit Glühwein-Apfelkompott und Bratapfeleis.

Gruselkulinarik in der Bornmühle

Am 31. Oktober ab 18:00 Uhr könnt Ihr mit uns Halloween feiern!

An diesem Abend bringen wir mit Dekoration und Verkleidung die schaurige Halloweenzeit zu uns ins Hotel. Mit gruselig gemütlicher Stimmung und Eurer Unterstützung wollen wir die bösen Geister vertreiben und für einen unvergesslichen Abend sorgen. Unser Halloween-Menü sorgt dabei für köstliche Gaumenfreuden und als Highlight erwartet Euch ein geheimnisvoller Grusel-Cocktail.

Lust bekommen?
Dann los, wir freuen uns auf Euch!

Alle Infos zum Halloween-Abend...

Preisvergleich
für Heute (1 Nacht pro Person):
Tage und Optionen wählen