Betriebliche Gesundheitsförderung ist Mehrwert.

Gesunde Mitarbeiter sind leistungsfähiger, emotional stabiler und tragen zu einer intakten Unternehmenskultur bei. Jedes Unternehmen kann Kosten für ein Mitarbeiter-Incentive im Rahmen betrieblich geförderter Gesundheitsreisen mit den Schwerpunkten „Rücken-Fit“, „Bewegung“ und „Entspannung“ steuerlich geltend machen.

Einfach die Kasse zur Kasse bitten.

Diese Maßnahmen sind für den Arbeitgeber steuer- und sozialversicherungsfrei, wenn sie zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes dienen – und jährlich 500 € pro Arbeitnehmer nicht übersteigen. Neben der fachlichen Gesundheitsförderung bieten wir die exklusive Wohlfühl-Atmosphäre eines Vier-Sterne-Wellnesshotels.

Effektive Rücken-, Bewegungs- oder Entspannungs-Therapie

Zeigen Sie Ihren Beschwerden die kalte Schulter – mit einem der speziellen Gesundheitsangeboten. Unsere Rücken-, Bewegungs- oder Entspannungs-Packages beinhalten:

  • Drei Übernachtungen inkl. PowerSleeping und Frühstücksbüffet
  • 3-Gänge-Vitalmenü an jedem Abend
  • Köstliches Begrüßungs-Vitalgetränk
  • Gesundheitsprogramm je nach Package: achtmal 45-minütiger Bewegungskurs „Aquatraining“, achtmal 45-minütiger Rückenkurs „Rückenschule“ oder achtmal 60-minütiger Bewegungskurs „Nordic Walking“, dazu 60-minütige Ernährungsberatung

Preis pro Person im EZ € 470,-
inkl. MwSt.